Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Mehrsprachige Suche

Durch die verbreitete Nutzung des Internets hat die Anzahl der verfügbaren mehrsprachigen Dokumenten in den letzten Jahren sehr stark zugenommen. Darüberhinaus ist auch die Anzahl der Nutzer gestiegen, die nicht Englisch als Muttersprache haben und auf diese Dokumentensammlungen zugreifen möchten. Heutzutage sprechen mehr als die Hälfte (50,4%) der Internetnutzer eine andere Muttersprache als Englisch. Dadurch ist es viel wichtiger geworden, dass Dokumente verschiedener Sprache als Ergebnis auf die Anfrage eines Nutzers geliefert werden.

Im Mittelpunkt unserer Forschungsarbeit in diesem Gebiet steht die Unterstützung mehrsprachiger Informationssuche mit interaktiven Werkzeugen. Hierbei liegt der Schwerpunkt unserer Arbeiten auf europäischen Sprachen. Darüber hinaus legen wir aber ein besonderes Augenmerk auf die arabische Sprache. Wir betrachten hierbei unterschiedliche Ansätze für das mehrsprachige Suche: Zum einen die Nutzung von maschinenlesbaren mehrsprachigen Wörterbüchern; zum anderen die automatische Extraktion von möglichen zutreffend übersetzten Wortäquivalenten, die durch statistische Analyse paralleler Korpora ermittelt werden. Für den letzteren Ansatz wenden wir wahrscheinlichkeitsbasierte Verfahren auf parallelen Texte (d.h. Textsammlungen die in mehreren Sprachen vorliegen) an, um den richtigen Sinn einer Wortübersetzung zu bestimmen. Als Trainingsdaten werden jeweils zweisprachiger parallele Texte genutzt.

 

multilingual search

 

Ausgewählte Publikationen

Letzte Änderung: 27.05.2012 - Ansprechpartner: Prof. Dr.-Ing. Andreas Nürnberger