Zweiter Platz bei ego.-Business gewonnen

22.07.2012 -  

Am 18. Juli 2012 haben Jöran Beel, Stefan Langer und Marcel Genzmehr aus der DKE Arbeitsgruppe von Prof. Andreas Nürnberger den zweiten Platz des Businessplanwettbewerbes ego.-BUSINESS erzielt. Die Platzierung erreichten sie mit einem Businessplan für ihre Software Docear (www.docear.org). Docear richtet sich an Wissenschaftler und unterstützt diese beim Suchen, Verwalten und Erstellen von Literatur. Das Besondere an Docear ist, dass anders als z.B. bei Citavi oder Endnote, nicht die Bibliographischen Daten der Literatur im Fokus stehen sondern die Inhalte der Dokumente samt Annotationen, die die Leser erstellen. Außerdem nutzt Docear das Potenzial von Mind-Maps um Informationen zu verwalten. Die Jury lobte die innovative Idee und das ausgearbeitete Unternehmenskonzept. Ein Juror erklärte, der Businessplan "gehört mit zu den besten Businessplänen, die ich jemals gelesen habe".

docear-trio

Letzte Änderung: 23.07.2012 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Prof. Dr.-Ing. Andreas Nürnberger
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: