• Gruppebild1-730
  • Gruppebild2-730

Data & Knowledge Engineering Group

Im Zentrum der Forschungsarbeiten der Arbeitsgruppe Data & Knowledge Engineering steht die Entwicklung von Methoden zur interaktiven Informationssuche und -exploration. Neben dem Design adaptiver Nutzungsschnittstellen liegt ein Forschungsschwerpunkt in der Entwicklung von Verfahren, mit denen sich ein Retrieval-System dynamisch an die Anforderungen und Interessen des Benutzers anpassen kann. Dies umfasst die Entwicklung von Methoden, die das Verhalten individueller Nutzer sowie Nutzergruppen aufzeichnen und analysieren, um Informationen über ihre Anforderungen und Interessen zu erhalten. Diese Informationen werden dann zum Reorganisieren der Struktur und Darstellung der betrachteten Dokumentensammlung und der Suchergebnisse verwendet, um eine individuelle Nutzerunterstützung bei der Informationssuche zu ermöglichen. In der Lehre vermitteln wir Studierenden eine grundlegende Einführung in die genutzten Technologien und bieten vielfältige Möglichkeiten zur Mitarbeit in aktuellen Forschungsprojekten.

Digitale Degustation

22.05.2022 -

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg lädt Sie herzlich zur Digitalen Degustation am 05. Juli 2022 – in der Zeit von 16.00 bis 20.00 Uhr – virtuell oder vor Ort in die Festung Mark nach Magdeburg ein. Neben edlen Tropfen werden auch digitale Formate und Unternehmen aus Sachsen-Anhalt vorgestellt. Lassen Sie gemeinsam mit dem Team des Kompetenzzentrums die letzten fünf Jahre der Projektlaufzeit Revue passieren und feiern Sie mit uns einen gebührenden Abschluss. Melden Sie sich gern kostenfrei an und nehmen Sie virtuell oder vor Ort in Magdeburg teil:

https://www.vernetzt-wachsen.de/termine/digitale_degustation/

mehr ...

3rd IEEE International Conference on Human-Machine Systems 2022

08.04.2022 -

The 3rd IEEE International Conference on Human-Machine Systems (ICHMS) will be held in Orlando, Florida, USA during November 17-19, 2022 as a hybrid event. ICHMS will provide opportunities for the academic and industrial communities to address new challenges, share solutions, and discuss future research directions in the important area of Human-Machines Systems. ICHMS specifically covers contributions on research related to integrated human/machine systems at multiple scales, and includes areas such as human/machine interaction; cognitive ergonomics and engineering; assistive/companion technologies; human/machine system modeling, testing and evaluation; and fundamental issues of measurement and modeling of human-centered phenomena in engineered systems.

https://www.ise.ufl.edu/ichms2022/

mehr ...

Dissertationsverteidigung von Michael Kotzyba

24.02.2022 -

Am 24.02.2022 hatten wir die dritte erfolgreiche Dissertationsverteidigung der AG in diesem Jahr: Michael Kotzyba hat seine Dissertation zum Thema "User Behavior Models for Exploratory Information Seeking" erfolgreich in einer hybriden Sitzung verteidigt. Alle Mitglieder der Promotionskommission waren vor Ort: Die Vorsitzenden Prof. Dr. Sanaz Mostaghim, die Gutachter Prof. Dr. Andreas Nürnberger, Prof. Dr. Ernesto De Luca und Prof. Dr. Birger Larsen aus Dänemark sowie das Kommissionsmitglied Prof. Dr. Bernhard Preim. Alle Gäste mussten leider online teilnehmen. Wir gratulieren Dir ganz herzlich, Michael. Vielen Dank auch für die Grillfeier im Anschluss!

 

 DissVerteidigungMichael1

mehr ...

Dissertationsverteidigung von Thomas Low

21.01.2022 -

Am 21.01.2022 hat Thomas Low seine Dissertation zum Thema "Towards Combining Search and Exploration - Escaping the Filter Bubble through Map-based Exploration" erfolgreich verteidigt. Die Promotionskommission bestand aus der Vorsitzenden Prof. Dr. Myra Spiliopoulou, den Gutachtern Prof. Dr. Andreas Nürnberger, Ass. Prof. Dr. Wolfgang Hürst und Prof. Dr. Stéphane Marchand-Maillet sowie dem Kommissionsmitglied Prof. Dr. Stefan Schirra. Wir gratulieren Dir ganz herzlich, Thomas!

 

DissVerteidigungThomas1

mehr ...

Dissertationsverteidigung von Jiahua Xu

19.01.2022 -

Am 19.01.2022 hat Jiahua Xu erfolgreich seine Dissertation zum Thema "Noninvasive Brain Stimulation and Visual Field Decoding for Vision Recovery in Patients with Occipital Brain Damage" verteidigt. Die Promotionskommission bestand aus der Vorsitzenden Prof. Dr. Sanaz Mostaghim, den Gutachtern Prof. Dr. Andreas Nürnberger, Prof. Dr. Bernhard Sabel und Prof. Dr. Huiguang He sowie dem Kommissionsmitglied Prof. Dr. Bernhard Preim. Wir gratulieren Dir ganz herzlich, Jiahua!

 

DissVerteidigungJack1

mehr ...

Letzte Änderung: 15.02.2022 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Prof. Dr.-Ing. Andreas Nürnberger
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: