User Interfaces in Information Engineering

Auf dieser Seite finden Sie verschiedene Informationen zum Seminar "User Interfaces in Information Engineering". Diese Seite wird während der Lehrveranstaltung laufend aktualisiert.

Inhalt und Themen

Dieses wissenschaftliche Seminar behandelt Mensch-Computer-Schnittstellen (User Interfaces, kurz UIs), die zur Exploration, Navigation und Suche in großen Datenmengen entwickelt wurden. Die Themen reichen von der historischen Aufbereitung der Konzepte über den Entwurf gebrauchstauglicher UIs anhand verschiedener Beispielszenarien bis hin zur Analyse fiktiver Schnittstellen, wie sie in Comics, Science-Fiction-Filmen und anderen Medien der Popkultur vorgefunden werden. Die genaue Ausgestaltung der Aufgabenstellung erfolgt in Kooperation mit den Teilnehmern und orientiert sich dabei auch an ihren persönlichen Interessen.

Teilnahme

Interessenten melden sich bitte per E-Mail bei Marcus Nitsche oder Stefan Haun (siehe unten). Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Plätze beschränkt.

Termine

Title Zeit Datum Raum
Seminarbesprechung 09:00-11:00 07.04.2010 G22A-128

Lehrende

Wenn Sie Fragen zum Seminar haben, wenden Sie sich bitte (wenn möglich, per E-Mail) an

Material

Letzte Änderung: 31.05.2012 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Prof. Dr.-Ing. Andreas Nürnberger
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: